Begleithundekurs

Begleithundekurs – So wird Dein Hund der perfekte Begleiter

Die Ausbildung zum Begleithund findet bei DOGS Life Balance nach dem Augsburger Modell statt. Das Augsburger Modell ist praxisorientiert und bietet eine Ausbildung nach modernen Ausbildungsmethoden.

Im Rahmen des Kurses werden folgende Themen behandelt:
• Leinenführigkeit und Freifolge in verschiedenen Geschwindigkeiten
• Wendungen und Grundstellung
• Sitz und Platz aus der Bewegung
• Heranrufen aus dem Platz
• Abliegen (bei Entfernung des Hundeführers)
• Verkehrsteil (unbefangenes Verhalten gegenüber Menschen und Hunden, sowie neutrales Verhalten im Straßenverkehr)

Der Kurs endet mit einer Prüfung. Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder Teilnehmer einen Ausweis und eine Urkunde.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Teilnehmen kann jeder Hund, gleich welcher Rasse, mit seinem Hundeführer.
Wenigstens 12 Monate alt muss ein Hund zu Beginn des Kurses sein.
Es muss eine gültige Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung und ein gültiges Impfbuch vorliegen.

 

Termin: Freitag, ab 16:00 Uhr (wöchentlich)

Ort: wird nach Anmeldung bekannt gegeben

Kosten:75 Euro pro Team (5er-Karte) + Prüfungsgebühren von 75 Euro