„Die Rassen des Hundes“ mit Gerd Leder

2-Tages-Seminar mit Gerd Leder – Die Rassen des Hundes

Ca. 380 Hunderassen sind von der FCI anerkannt, hinzu kommen zahlreiche nicht anerkannte Schläge und Typen. Wer soll denn da den Überblick behalten? Und ist Hund nicht einfach Hund?
In diesem Seminar informiert der bekannte Rasse-Experte Gerd Leder über die heutige Hundezucht. Er erklärt die verschiedenen Rassegruppen und geht auch auf einzelne Hunderassen ein. Er beschreibt die Herkunft der Hunde, ihren ursprünglichen Verwendungszweck, die Entwicklung der Zucht und die derzeitige Situation. Wie wichtig ist der ursprüngliche Zuchtzweck seiner Rasse tatsächlich im alltäglichen Handling eines Hundes? Welche typischen Merkmale bleiben Rassehunden erhalten, und welche nicht? Und was ist der „ideale Familienhund“ – gibt es sowas überhaupt?

Diese und viele weitere Fragen werden im Rahmen dieser spannenden Tage erörtert.

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein München veranstaltet

 

Termin: 03.11. – 04.11.2018

Ort: Tierheim München, Brukenthalstr. 6, 81829 München (Im neuen Katzenhaus – Saal)

Anmeldung: Anmeldung notwendig – hier

Kosten: 85 Euro